E-Postbriefe aus Lotus Notes verschicken

IBM kooperiert mit der Deutschen Post und ermöglicht es in Zukunft E-Postbriefe direkt aus Lotus Notes zu verschicken.
Bevor sich jetzt aber die Leser über einen erweiterten E-Mail Client freuen, sei gesagt, dass dieser Luxus nur für Geschäftskunden gilt. Die Anbindung an Lotus Notes funktioniert nur für die Anwender, die hinter einem eigenen E-Postbrief Firmen-Server sitzen.

Somit ist diese Meldung eigentlich keine Neuigkeit. Bereits seit Beginn des Projekts ist bekannt, dass der E-Postbrief – und im übrigen auch De-Mail – für Firmen und Ämter eine Client-Anbindung haben wird.
Für Privatanwender ist solch eine Lösung aber bei beiden Systemen nicht vorgesehen bzw. im Moment noch nicht im Fokus. Für die Endverbraucher bleibt somit also alles beim Alten.

E-Postbrief mit zusätzlichem Verschlüsselungszertifikat:

Ralf Bachmann Facebook Messenger-Newsletter

Interessant scheint zu sein, dass die Kooperationspartner eine gemeinsame Lösung zur zusätzlichen Verschlüsselung planen:

“Im Bereich der Verschlüsselung planen die Kooperationspartner zudem eine gemeinsame Lösung aus E-Postbrief und Lotus Protector for Mail Encryption, welche Anwendern sowohl den gesicherten Kommunikationsweg mit bekannten Kommunikationspartnern (E-Postbrief-Nutzern) als auch eine flexible E-Mail-Verschlüsselung mittels PGP/SMIME über Lotus Protector anbietet.”

Da der E-Postbrief ein kostenloses zusätzliches Verschlüsselungszertifikat anbietet, besteht die Möglichkeit Briefe zusätzlich zu verschlüsseln. Siehe Artikel vom 25.11.2010 Da das Zertifikat und die Sicherheitscodes jedoch direkt auf Postserver (SIGNTrust) liegen, ist die Verschlüsselung nicht mit PGP oder S/Mime zu vergleichen, bei denen die Schlüssel nur der Nutzer kennt. Wie die Verschlüsselung und vor allem die rechtliche Lage sein wird, ist bis jetzt unbekannt.

Ralf Bachmann WhatsApp-Newsletter

Quelle Chip.de

UPDATE 5.11.2011:
Laut Twitter Account des E-Postbriefs ist eine Anbindung an MS Office auch bereits in Planung.

Das könnte Sie auch interessieren

Ralf Bachmann

Zweiter Account von Ralf Bachmann

–> Details: https://www.ralfbachmann.de/author/ralfbachmann/

Kostenloser E-Mail Newsletter

Bätschman

Zweiter Account von Ralf Bachmann--> Details: https://www.ralfbachmann.de/author/ralfbachmann/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.