Home » Blog » Bätschman auf Twitter

Bätschman auf Twitter

Update: Beim ausmisten meines Blogs bin ich auf diesen Eintrag gestoßen und musste lachen. 3,25 Jahre nach meinem Start auf Twitter habe ich den Schritt nicht bereut und bin begeistert von dem System und den Menschen denen ich folge. Und wieder zeigt sich die “ich versuche es mal. Dann weiss ich mehr”-Einstellung als passend. Mehr Mut in Sachen Social Media und Co.

Auf meine alten Tage versuche ich nochmal was neues. Wie vielleicht einige schon gesehen haben, habe ich seit ein paar Tagen in meiner Sidebar eine Twitter Button und ein Twitter Fenster. Ja, ich zwitschere jetzt auch. Ich konnte lange nicht erkennen welchen Mehrwert mir Twitter bringen soll (und kann es bis jetzt auch noch nicht 100%), aber ich versuche es mal. Dann weiss ich mehr.

Bei Nadine habe ich den passenden Spruch gefunden:

“Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.”

Mal schauen was es bringt und ob ich genug interessanten Sachen finde zum erzählen. Da meine Blogeinträge oft etwas länger sind, sind 140 Zeichen etwas wenig für mich. Aber das wird die Zeit zeigen. Selbstverständlich ist das passende Handyprogramm schon installiert.

http://www.twitter.com/baetschman_de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 + fünf =