Die ISS bei Facebook und Co.

Wie Nimbuzz berichtet, hat die NASA der Raumstation ISS nun endlich Internet verpasst. Irgendwie habe ich immer gedacht, dass das selbstverständlich wäre. Ich meine E-Mailkontakt mit der Familie würde den Astronauten den Aufenthalt sicherlich erleichtern. Aber falsch gedacht. Erst seit neuestem ist die ISS an Facebook, Twitter und Co. angeschlossen. Jetzt kann man immer nachlesen was im All so abgeht.



Ralf Bachmann Facebook Messenger-Newsletter



Netzwelt.de
Twitter Account ISS


Kostenloser E-Mail Newsletter



Bätschman

Zweiter Account von Ralf Bachmann--> Details: https://www.ralfbachmann.de/author/ralfbachmann/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.