Home » Blog » Wasser predigen und Wein saufen

Wasser predigen und Wein saufen

anderst ist wohl die Nachricht nicht zu betiteln.

Während nämlich Google Deutschland im Sinne der Aktion “Licht aus” seinen Such-Bildschirm schwarz färbt [hier klicken für Screenshot], was nach einem älteren Beitrag von mir enorm an Strom sparen würde und damit der Umwelt zu Gute kommen würde, lässt der Google-Gründer Larry Page 600 Hochzeitsgäste auf eine Privatinsel einfliegen, um dort mit ihnen seine Hochzeit zu feiern. [Quelle Kwick.de]

Interessant ist, dass es die Idee mit dem schwarzen Such-Bildschirm schon länger gibt. Blackle nennt sich das Ding und hat schon seit längerem die Google Startseite stellvertretend schwarz eingefärbt. Wer also auch beim surfen was für den Umweltschutz machen will, kann von jetzt an die Seite als Startseite verwenden.

1 thought on “Wasser predigen und Wein saufen”

  1. Pingback: StoiBär » Blog Archiv » Von Panikmache und Scheinheiligkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 1 =