Die Schweiz sagt nein zu einem schärferen Einbürgerungsgesetz

Das Schweizer Wahlvolk hat zu meiner Erleichterung die neu SVP Initiative zu einer Verschärfung des Einbürgerungsgesetzes deutlich abgelehnt. Idee war es dabei, dass zukünftige Einbürgerungen nicht mehr über einen Verwaltungsakt und eine Behörde entschieden werden, sondern direkt vom Wahlvolk der Gemeinde, in der man sich einbürgern lassen will. Und genauso wie die Linken und die […]

weiterlesen

Switzerland: Europe’s heart of darkness?

Nachdem ich bereits in einem Beitrag vor ein paar Tagen [hier klicken!] einige Beispiele aufgezeigt habe, wie gastfreundlich manche Politiker gegenüber Ausländern hier in der Schweiz sind, schlägt die zur Zeit laufen Wahlwerbung doch grössere Wellen als vermutet. Der Independent in England Titel sogar mit „Switzerland: Europe’s heart of darkness?“ und beschreibt in dem Artikel […]

weiterlesen

Die Schweiz und die SVP

Ich weiss, verglichen mit anderen Blogeinträgen mag dieser Eintrag etwas veraltet sein. Allerdings wollte ich mal meinen deutschen und singapurianischn Lesern (immerhin zwei) die aktuellen politischen Vorgänge in der Schweiz aufzeigen. Das die SVP (Schweizer Volkspartei) immer schon gern am äusseren Rand rumdümpelte ist, ist bekannt. Unter dem Deckmantel der Sicherheit schürt sie immer wieder […]

weiterlesen

Nachrichten aus der Schweiz

Während meinen heutigen Reisen durch die Blogosphäre bin auf eine sehr interessante Nachricht gestossen.(1,2) Der Kaufhausgigant Migros (für alle Deutschen: es heisst „die Migro“ – stummes ‚s’) hat 70% des Discounter Denner für 700 Mio Franken übernommen. (für die Deutschen: damit ist nicht der Dehner gemeint, der Blumen und Gartenzubehör verkauft) Wie die NZZ berichtet, […]

weiterlesen